Samstag, 27. Juni 2009

Trainingsauftakt beim VfL Bochum: (Fast) alle Schäfchen im Trockenen!

Alles hat ein Ende, auch die Sommerpause. Um 10:20 Uhr bat Marcel Koller seine Spieler zum ersten Training der neuen Saison 2009/2010. FS95-Fabu war natürlich mit von der Partie und schaute sich das muntere Treiben bei schwülwarmen Temperaturen an. Bis auf Dennis Grote (U21 EM-Finale), Vahid Hashemian (noch Urlaub wg. WM Quali) und Anthar Yahia (kommt erst zum Trainingslager) waren alle an Bord. Marcin Mieciel hat dem VfL bereits den Rücken gekehrt, er fehlte bereits zum Auftakt und ist laut Informationen der Reviersport schon auf dem Weg nach Polen zu seinem neuen, alten Verein Warschau.
Nach seiner OP hat Phillip Bönig nur ein leichtes Lauftraining absolviert. Stanislav Sestak konnte bereits voll ins Training einsteigen. Die circa 250 Zuschauer sahen dann neben der Laufeinheit noch ein Spiel auf kleinem Feld ohne Torwart und nach einer guten Stunde war schon "Schicht im Schacht". Natürlich ließen wir es uns nicht nehmen, euch zumindest ein erstes "VfL-Bild" unseres bisher einzigen echten Neuzugangs Andreas Johansson zu liefern!
Infos & Foto: FS95-Fabu

Kommentare:

Seba vom Serienblog hat gesagt…

"Andreas Johansson"

Aber der kann schon was hermachen ...

Ralf Schikora hat gesagt…

Na hoffen wir das er eine spielstarke Neuverpflichtung ist, der auch mal Führungsposition übernehmen kann!