Montag, 13. Juli 2009

LIVE-TICKER: FC WIL - VFL BOCHUM heute ab 18:30 Uhr

Hallo und herzlich Willkommen zum Live-Ticker des abschließenden Trainingslager-Testspiels des VfL beim schweizer Zweitligisten FC Wil. Vorab schonmal die Mannschaftsaufstellung unseres VfL: Heerwagen - Concha, Maltritz, Yahia, Bönig - Imhof, Azaouagh, Freier, Epalle - Hashemian, Sestak. Auf der Bank Platz nehmen werden laut Spielberichtsbogen zunächst Fernandes, Dabrowski, Fuchs, Klimowicz, Mavraj, Ono, Vogt, Duah und der schweizer Gastspieler Baljic. In einer knappen Viertelstunde gehts also los...

18:32h: Der Ball rollt! Ca. 700 Zuschauer sind in Wil live dabei und haben bereits die erste Gemeinsamkeit zwischen den beiden Teams ausgemacht. Beide Mannschaften laufen heute mit blanker Brust auf...
18:36h: Marc Pfertzel und Andreas Johansson sind gemäß Info aus Wil zwar im Stadion, werden aber heute wohl nicht zum Einsatz kommen...
18:38h: TOR!!! 1:0 für den VfL durch einen Kopfball von Joel Epalle...
18:41h: TOR!!! 2:0 für unseren VfL durch einen verwandelten Elfmeter von Vahid Hashemian. Ein Spieler des schweizer Zweitligisten bringt im Strafraum Slawo Freier zu Fall und der Hubschrauber schiebt den Ball ohne Probleme in die linke, untere Ecke...
18:46h: Erste Ecke für den FC Wil, die allerdings nichts einbringt...
18:48h: Nichts neues, aber einfach eine schöne Uhrzeit...
18:52h: Ein Fernschuss von Daniel Imhof wird noch abgefälscht und schlägt fast zum 3:0 im Gehäuse des Wiler Keepers ein. Es gibt Eckball für den VfL...
18:58h: TOR!!! Kim Kuk Junior erziehlt den Anschlusstreffer zum 1:2. Unnötiger Ballverlust im Mittelfeld des VfL und der Spieler des FC Wil erzielt mit einem trockenen Schuss aus 5 Metern das 1:2...
19:00h: TOR!!! Quasi im Gegenzug erzielt Azaouagh nach schöner Vorlage von Vahid Hashemian das 3:1 und stellt den alten Abstand wieder her. Ein schöner Pass vom Iraner direkt in Aza's Lauf und ein Schuss aus knapp 5 Metern Entfernung lassen den VfL erneut jubeln.
19:09h: Fast fällt der Anschlusstreffer zum 2:3, aber Heerwagen lenkt den hohen Ball gerade eben noch über die Latte...
19:14h: Die nächste Kopfballchance für Joel Epalle. Schöne Flanke von Matias Concha aber der kleine Kameruner köpft knapp am Tor vorbei...
19:15h: Halbzeit! Der VfL führt nach wie vor mit 3:1...
19:23h: Unter den knapp 700 Zuschauern befinden sich im Übrigen ca. 40 VfL Anhänger, die sich nicht nur am Spiel des VfL, sondern auch am strahlenden Sonnenschein erfreuen können.
19:30h: Zur 2. Halbzeit wechselt der VfL aus: Für Heerwagen, Sestak, Bönig und Yahia kommen Fernandes, Fuchs, Mavraj und Testspieler Baljic...
19:33h: Die erste Chance der 2. Halbzeit gehört allerdings dem Zweitligisten aus Wil. Der Kopfball geht aber knapp am Gehäuse von Daniel Fernandes vorbei...
19:43h: Bislang besteht die 2. Halbzeit mehr oder weniger nur aus Mittelfeldgeplänkel. Baljic spielt 2. Spitze. Das was an ihm bislang am meisten auffällt sind seine grünen Schuhe...
19:45h: Nach einem langen Einwurf von Concha zielt Vahid Hashemian mit seinem Oberschenkel leider nicht genau genug und vergibt so knapp das 4:1. Schade, aber der Iraner war wohl einfach zu überrascht, dass der Ball bis zu Ihm vordringen konnte...
19:50h: Die zweite Wechselwelle beim VfL. Es gehen Epalle, Freier, Hashemian und Daniel Imhof. Für sie kommen nun Klimowicz, Ono, Dabrowski und Andreas Johansson. Letzterer fehlt zwar anscheinend auf dem Spielberichtsbogen, aber vielleicht war der ja auch einfach nur zu kurz...
19:54h: Nächster Wechsel beim VfL. Kevin Vogt kommt für Mimoun Azaouagh. Jetzt dreht nur noch Jürgen Duah einsam seine Runden und läuft sich warm...
19:56h: Zuvor gabs noch eine Kopfballchance für den VfL. Aber auch die landet leider nicht im Tor. Übrigens scheint die Sonne dem Stadionsprecher nicht ganz so gut zu bekommen. Anders ist es jedenfalls nicht zu erklären, dass dieser gerade bei der Ansage von Aza's Auswechslung, unseren großen VfL fast mit dem "kleinen" VfL aus Wolfsburg verwechselt hätte...
20:00h: Letzte Auswechslung auf Seiten des VfL. Jetzt darf auch Jürgen Duah ran. Er kommt für Matias Concha...
20:03h: Schusschance für Baljic, aber der Torwart des FC Wil kann parieren...
20:07h: Der Stadionsprecher verkündet die offizielle Zuschauerzahl von 830 Zuschauern. Somit war die erste Schätzung nicht ganz so weit weg von der Wahrheit...
20:10h: Schöne Flanke von Youngster Kevin Vogt. Ono nimmt den Ball volley, aber der schweizer Torhüter kann so gerade eben noch zur Ecke klären...
20:14h: Nun hat auch der Schiedsrichter noch seinen kleinen Auftritt und ahndet ein harmloses Foul von Kevin Vogt auf Höhe der Mittellinie mit einer gelben Karte...
20:16h: Die letzte Chance des Spiels gehört nochmal dem FC Wil. Der Schuss verfehlt allerdings sein Ziel. Anschließend pfeifft der Schiedsrichter für heute zum letzten mal und beendet die Partie. Somit fährt der VfL den 3. Sieg im 3. Testspiel ein und besiegt den FC Wil verdient mit 3:1.
20:20h: Wir sagen Danke fürs Mitlesen. Lob und Kritik könnt ihr gerne an fantasticsups@aol.com mailen! Eure Meinung interessiert uns! Noch einen schönen Abend und bis dann...

Kommentare:

Marc24 hat gesagt…

Und was ist mit Johansson? Weder aufem Platz noch auf der Bank?

Manu1848 hat gesagt…

villeicht ist er verletzt

SC1998 hat gesagt…

Wie viele Bochumer Fussballfreunde sind den anwesend???

Marc24 hat gesagt…

Wow, das geht ja gut los! Ein Kopfballtor von Joel? hahahahaha :)

Manu1848 hat gesagt…

und hashemian hat auch mal wieder ein Tor gemacht oO wenn auch ein elfer

Anonym hat gesagt…

wieso ist doch schön!
epalle mit kopf und hasche mit fuß

Anonym hat gesagt…

WEN LIEBEN WIR

Marc24 hat gesagt…

VfL!

Ralf Schikora hat gesagt…

Hallo Leute! Zu euren Fragen: Unser schwedischer neuzugang stand nicht auf dem Mannschaftsbogen, der vor dem Spiel verteilt wurde. Jedoch wurde er dann noch eingewechselt... Okay.. auf diesem stand auch Jürgen Dach statt Duah ... Es waren ca. 30-40 VfL fans anwesend!