Sonntag, 5. Juli 2009

LIVE-TICKER: FC Zürich-VfL Bochum

Herzlich Willkommen aus dem Letzigrund in Zürich. Alles hat geklappt und wir werden nun mit dem Live-Ticker an den Start gehen: Der VfL spielt in folgender Aufstellung: Heerwagen-Concha-Maltritz-Dabrowski-Fuchs-Freier-Sestak-Epalle-Klimowicz-Imhof-Pfertzel.
Um den Ticker zu nutzen müsst ihr einfach die Webseite imer wieder Aktualisieren.
17:00 Uhr: Die Sonne scheint und die Mannschaften kommen aufs Feld!
Rund 40 Bochumer mischen sich auf der Tribüne unter die ca. 2.000 Zuschauer.
17:04: Erster Schuss auf halbrechts durch Epalle, aber keine Gefahr. Der Ball geht am Tor vorbei.
17:07: Flanke von rechts durch Concha, Sestak kommt zum Kopfball, aber der Ball verfehlt das Tor. Im übrigen das erste Spiel des VfL ohne Trikotsponsor auf der Brust, sofern ich mich erinnern kann.
17:11: Tor für den VfL: 1:0 durch Epalle. Sestak kam im Strafraum zum Schuss, der Torwart konnte noch abwehren, aber Epalle war da und netzte ein!
17:14: Freistoss für den FCZ an der Strafraumgrenze. Der Ball prallt aber an einem Zürcher Spieler ab und geht ins Aus. Keine Gefahr!
17:20: Immer noch 1:0 für den VfL. Der FCZ wird zwar etwas stärker und bestimmt nun das Spiel, aber noch gibt es keine nennenswerten Chancen.
17:24: Im übrigen ist unser neuer Stürmer Zlatko Dedic nicht im Aufgebot.
17:26: Schuss von Daniel Imhof aus rund 20 Meter, aber der Ball geht weit am Tor vorbei.
17:30: Erste und zugleich riesengroße Chance für den FCZ. Aus rund 10 Metern scheiterte der Schweizer Hassli aber an Heerwagen.
17:33: Und wieder Hassli mit einem Lupfer der aber nicht nur an Heerwagen sondern auch übers Tor Geht. Pfertzel passte da nicht auf.
17:35 Hassli zum dritten. Schuss aus halbrechts, Heerwagen kann zur Ecke klären, die aber nichts einbringt. Die Abwehr sieht so aus: Fuchs links, Concha rechts, Maltritz und Pfertzel in der Innenverteidigung!
17:39: Fast das 2:0 aber Klimo trifft den Ball nicht richtig aus 5 Metern, Ecke für den VfL. Epalle setzte die Ecke direkt an die Latte. Noch ne Ecke aber der Direktschuss von Concha wird geblickt.
17:41: Noch drei Minuten und der VfL verkauft sich sehr gut. Nach schönem Pass auf Klimo scheitert dieser zum dritten Mal heute an Guatelli.
17:44: Elfmeter für den FCZ: Nach Getümmel im STrafraum pfieft der Schiri: Anlauf und Heerwagen hält !!! Super gemacht! Jetzt ist Halbzeit!! Der VfL führt mit 1:0 und verkauft sich richtig gut!
18:00 Uhr: Die zweite Halbzeit beginnt. Dabro, Fuchs, Imhof und Klimo gehen raus, Johannson, Mavraj, Aza, und Ono sind drin. Mavraj geht in die Innenverteidigung, Ono hinter den Spitzen Sestak und Epalle.
18:03: TOR FÜR DEN VFL! Schönes Zuspiel von Epalle auf Sestak und der schiebt die Kugel vorbei zum 2:0!
18:16: Die Frage zur Wurst: Es gab vor dem Spiel nur Semmelis oder wie das hier heisst. Die Wurst gibts erst nach dem Kick . Jetzt Riesenchance zum 3:0. Sestak aus halbspitzem Winkel will aus drei Metern noch querpassen, aber da steht kein Bochumer...
18:20: TOR FÜR DEN FCZ: Nach Zuspiel von Kokonkwo steht Abdi vor Heerwagen und kann aus fünf Metern zum 1:2 verkürzen.
18:23: Freistoss für den vfL nachdem sich Epalle durchsetzen wollte. Halblinks aber in die Mauer.
18:24: Der VfL wechselt aus: Es kommen Duah und Fabian. Raus gehen Concha und Maltritz. Im übrigen sind 2.300 Zuschauer im Letzigrund.
18:30: Rund 70 Minuten sind vorbei. Die Sonne ist weg und dunkle Wolken ziehen auf. Das Spiel verliert etwas an Tempo. Unser neuer Schwede spiel solide und mit guter Passquote.
18:33: Flanke von Hassli aber Heerwagen fischt sich den Ball vor dem einschussbereiteten Zürcher. Jetzt nochmal ne gute Chance: Hoher Ball auf Aegerter, aber Heerwagen mit den Fingerspitzen zur Stelle.
18:38: Ecke für den FCZ: Kopfball von Nikci an die Latte! Glück für den VfL. Jetzt auch mal Support der Schweizer Eidgenossen!
18:41: Ein Wort zu den Bochumern. Diese sitzen mit auf der Hauptribüne, da kein anderer Block auf hat. Dort mischen sich die Fantastic-Supporters, die Treuen, Azzuro Bochum, Supreme-Corps, UB99 und einige andere unter die 2300 Zuschauer.
18:45: Der Uralt-Schlager "So wie einst Real Madrid" wird von den Zürcher Fans angestimmt. Old-School Stimmung !!
18:46: Epalle tankt sich schön rechts durch, spielt ab zu Ono in die Mitte, aber der trifft den Ball nicht richtig.. vorbei! Noch zwei Minuten!
18:50: Schlusspfiff! Der VfL gewinnt seinen ersten Test mit 2:1 beim schweizer Meister FC Zürich! Wir sagen danke fürs Mitlesen. Lob und Kritik könnt ihr gerne an fantasticsups@aol.com mailen! Eure Meinung interessiert uns!

Kommentare:

Friddsch hat gesagt…

Die Vorbereitung auf die Erstligasaison Eins unter PN wurde auch zunächst ohne Trikotsponsor begangen. Die DWS war erstmals beim ersten Spieltag in Nürnberg auf der Brust.

Anonym hat gesagt…

Super Service!

Könntet Ihr vlt. mal versuchen, die taktische Formation zu beschreiben?

Anonym hat gesagt…

top service!

Wäre super wenn die vorbereitung besser verkaufen würde als letztes jahr.

Gibt Pfertzel den Linken Innenverteidiger?

Den aufgestellten Spielern nach zu urteilen sieht es sehr nach Raute aus, Dabro Links, Freier Rechts, Epalle als 10.

platzwart hat gesagt…

Wäre ja interessant zu wissen wieviele Hardcorefans sich zu den 40 im Letzigrund an den Rechnern gesellen? Fragt doch mal im Blog an...
AUF GEHTS BOCHUM SCHIESS´(noch) EIN TOR!

Konstanzer hat gesagt…

@Platzwart: ich gehöre heute dazu und hänge mit dickem Schnupfen vor dem Rechner. Wollte heute eigentlich Live vor Ort sein, aber die erkältung macht mir zu schaffen. Vieleicht klappt es aber am Mittwoch in Teufen oder Montag in Wil. kommt auf meinen Arbeitgeber an.
Gruss aus Konstanz

platzwart hat gesagt…

Liest sich alles sehr gut und macht Hoffnung darauf das sich Heerwagen in die Poolposition spielt! Der Junge hat nicht nur die Hände am richtigen Platz sondern auch das Herz!
@Konstanzer: Könnte auch gut Urlaub in den Bergen gebrauchen...

Anonym hat gesagt…

ganz wichtig für die HZ-Pause:

Wie schmeckt die Wurst?

Anonym hat gesagt…

Danke schön für den ticker
bin froh das ihr das macht

Heerwagen ist hammer gutr find ich ich hoffe das er die nummer 1 wird
er ist auch voll lieb und nett

fiegerallalla hat gesagt…

großen dank für den ticker!! super sache. gibts den service auch bei den beiden folgenden partien in der schweiz? würde mich sehr freuen!

Anonym hat gesagt…

Sagt dem Schiri, er soll pünktlich 18:48 Uhr abpfeiffen!
Grosse Klasse Jungs, auf dem Rasen und am Ticker!
Weiter so!

Konstanzer hat gesagt…

Danke für den Ticker.....
Habt Ihr Klasse gemacht !!

Anonym hat gesagt…

super, gewonnen.

so kann man das wochenende entspannt ausklingen lassen.

danke für den ticker, klasse!


VfL!

Heiko UB hat gesagt…

Ich bedanke mich auch. Grüße an die Jungs :-)

hans dietrich hat gesagt…

wunderbares spiel, wunderbarer service von euch. besten dank dafür.

auf ein gutes gelingen in den nächsten vorbereitungsspielen.

Michael hat gesagt…

Dank auch von dem der aufgrund des kleinen Unwetter zu Haus bleiben musste.
Wäre gerne dabei gewesen. :-)

Viel Spass allen die in der Schweiz bleiben.



Grüße aus Wanne

Anonym hat gesagt…

gibt es auch Fotos ??

Singener hat gesagt…

das war Klasse, weiter so !!!

Anonym hat gesagt…

großes lob an euch. fotos wären auch toll :-) photomafiA ;-)

Anonym hat gesagt…

Prima Sache der Live -Ticker ! Wenn möglich, bitte weitermachen bei den nächsten Spielen unseres VfL in den exotischen Regionen dieser Welt...

Ralf Schikora hat gesagt…

Hallo! Vielen Dank für das große Lob! Wir freuen uns natürlich sehr das der LIVE-Ticker so gut ankommt. Wir werden auch weiterhin einen anbieten, jedoch könnte es am Mittwoch etwas schwierig werden, da der Kick gegen St. Gallen auf einem "Dorfsportplatz" stattfindet ... Wir bleiben aber dran und berichten weiter aus dem Trainingslager!!