Freitag, 29. Januar 2010

Bochumer Krampen nach Schalke, Schalker Juwelen nach Bochum!

Was für ein herrlicher Tag für einen VfL-Fan. So ganz unerwartet tauchte am gestrigen späten Nachmittag das Gerücht auf, das der VfL an Lewis Holtby dran sei. Am heutigen Freitag morgen wurde es dann ganz konkret. Und als dann die ersten Meldungen auf den Tisch flatterten, war ich begeistert. Lewis Holtby, Riesen-Talent, U21-Nationalspieler zum VfL-Bochum! Klasse Sache, denke ich mir. Bis zum Saisonende hieß es, die Reviersport sprach dann plötzlich von eineinhalb Jahre, was mich schon etwas verwunderte. Könnte ja auch ein Kommunkationsfehler sein: einhalb oder eineinhalb .. bei schlechtem Handyempfang kann das schon mal passieren, wenn ein Journalist seine Infos an die Redaktion durchgibt. Ein paar Stunden später stand dann aber fest: Holtby bleibt, der Klassenerhalt vorausgesetzt, bis zum 30.06.2011! Wahnsinn! Ein paar Kilometer weiter bzw. ein paar Internetforen weiter wütete der Schalker Pöbel gegen Magaht & Co.! Diese können den Abgang ihres "Juwels" so gar nicht verkraften und wünschen uns den Abstieg! Hm .. jetzt erst ..? Grins! So ist das eben: Auch der schlaue Felix macht mal Fehler. Holt sich die Ex-Bochumer Krampe Edu und wir klauen ihm die dicken Juwelen weg! So solls mal sein! Schade eigentlich, das wir diese Saison nicht nochmal gegen Schalke spielen ... Aber ach ja, hatt ich ja fast vergessen .. nächstes Jahr ist Holtby ja auch noch da, liebe Schalker!

Keine Kommentare: