Dienstag, 16. März 2010

Milos Maric für drei Spiele gesperrt!

Nach seinem Platzverweis gegen Dortmund hat das Sportgericht des DFB Milos Maric für drei Spiele gesperrt. Damit fehlt der Mittelfeldmann am Samstag beim Auswärtsspiel in Bremen, im Heimspiel gegen Frankfurt und beim enorm wichtigen Kick in Freiburg! Für die schwere Aufgabe an der Weser kommt daher möglichweise Andreas Johansson zum Einsatz, der die Lücke im defensiven Mittefeld schließen soll.

Keine Kommentare: