Montag, 19. April 2010

Stellungnahme und Aufruf der Ultras Bochum zu den Vorkommnissen beim Training!

Soeben erreichte uns eine Stellungnahme der Ultras Bochum die die Vorkommnisse beim Training am Samstag aus ihrer Sicht schilderten, verbunden mit einem Aufruf an alle VfL Fans! Wir veröffentlichen diese ungekürzt und unverändert:

"Samstagmorgen, die Gedanken über die schändliche Leistung in Köln sind noch ganz frisch, begaben sich etwas 25 Ultras zum Training unserer glorreichen Elf. Eine so schlechte Leistung in der jetzigen Situation war einfach nicht tragbar! Nicht im Trikot des VfL Bochum!
Unsere Spieler begaben sich also -träge wie man so ist nach so einem heftig umkämpften Spiel- auf den Trainingsplatz und wurden umgehend mit den Vorwürfen konfrontiert. Zudem wurde ein Spruchband gezeigt: „Ihr verdient es nicht, unsere Farben zu tragen“. Anders als auflagengeile Medien es verbreiteten, kam es allerdings zu keinerlei Ausschreitungen. Völlig desinteressiert nahmen es die Profis zur Kenntnis. Als wäre es nicht schon schlimm genug, mal wieder mit den Abstiegsängsten leben zu müssen, traten einige Spieler Ihren eigenen Fans völlig arrogant und hochnäsig entgegen. Scheinbar ist es ihnen egal, ob unser VfL absteigt oder nicht. Und Aussagen wie: “Halt´s Maul “, „Ach, wir haben doch noch 3 Spiele“ oder „…wenn wir allein wären würde ich dir richtig den Arsch aufreißen“ zeugen davon, dass diese Spieler absolut den Bezug zu den Fans verloren haben. Der Verein und seine Fans scheinen egal, ein neuer Vertrag in einer anderen Stadt winkt ja eventuell schon. Mit so einer Einstellung sind wir schon abgestiegen!
Um diesen Spielern klar zu machen, dass wir das nicht akzeptieren, bitten wir alle Bochumer, am Donnerstag, 22.4., um 15.30 Uhr zum letzten Training vor dem überlebenswichtigen Heimspiel gegen den VfB Stuttgart zu kommen! Noch sind wir nicht abgestiegen, bei gleich bleibender „Leistung“ braucht man sich aber gar keine Hoffnung mehr zu machen! Also los Leute, tretet der Mannschaft mal gewaltig in den Arsch! Nicht ein paar faule Topverdiener sind der VfL, sondern unser Wappen, unsere Farben, unsere Stadt, unser Stadion und vor allem WIR! Alle zum Training! Dass Handgreiflichkeiten oder Sachbeschädigung dort nichts zu suchen haben, sollte selbstverständlich sein! NICHT SCHON WIEDER ABSTEIGEN!


ULTRAS BOCHUM

Keine Kommentare: