Dienstag, 25. Mai 2010

Einmal nach Madrid und wieder zurück!

Alle Fantastic-Supporters sind wohlbehalten aus Madrid wieder heimgekehrt. Zu viert war man in Madrid vertreten. Zwar konnt man keinen Pokal für die Bayern bestaunen, dennoch war dies natürlich eine Reise wert. Nicht nur die beeindruckenden Choreographien sorgten für grosse Augen (in der Mitte unsere kleine FS95 Fahne - die einzige blaue auf Bayern Seite ..*g), sondern auch der Bulli, der auf der Rückreise bei San Sebastian den Geist aufgab. Zum Glück wurde schnell und unkompliziert Ersatz besorgt ...

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

es war aber nicht die einzige fahne!
da hing noch eine kleine andere vfl bochum fahne.nur für die statistik=)