Mittwoch, 21. Juli 2010

LIVE-TICKER: Westfalia Herne - VfL Bochum heute ab 19:00 Uhr!

Wer heute nicht im Stadion Schloss Strünkede sein kann, empfehlen wir unseren Live-Ticker. Ab 19:00 Uhr könnt ihr hier wie gewohnt wieder die aktuellsten Geschehnisse nachverfolgen. dazu müsst ihr einfach diese Seite im Browser immer wieder aktualisieren! Wir freuen uns auf Euch!
Westfalia Herne - VfL Bochum 1:3
Herzlich Willkommen zum Live-Ticker! Es ist 18:48 Uhr und der VfL Bochum spielt heute mit folgender Aufstellung:
Heerwagen - Kopplin - Fabian - Dabrowski - Maric - Toski - Kefkir - Mavraj - Aydin - Rzatkowski - Bönig
19:03 Uhr: Los gehts, hoffen wir auf ein interessantes und gutes Spiel des VfL! Herne beginnt von links nach rechts und hat Anstoss! Jong Tae-Se wurde direkt von den Fotografen fotgrafiert. Er ist aber in zivil hier in Herne!
19:09 Uhr: Erstes Schüsschen der Herner aus 20m Entfernung. Heerwagen hat aber keine Probleme damit. Wir "zählen" etwa 800 Zuschauer und 12 Bochumer Zaunfahnen!
19:10 Uhr: Tor für den VfL! 1:0 ! Schöner Schuss von Dabrowski - Flach ins lange Eck!
19:11 Uhr: Tor für den VfL! 2:0! Rzatkowski wuselt sich im Strafraum durch und spielt auf Aydin - der hat keine Mühe zum zweiten Treffer einzunetzen!
19:17 Uhr: Das ist doch mal ein guter Auftakt - die Chancenauswertung scheint um ein Vielfaches besser zu sein, als in den Testspielen zuvor...
19:25 Uhr: Erste gelbe Karte für die Westfalia. Maric wurde im Mittelfeld gefoult. Kefkir mit einer Chance. Sein Schuss aus knapp 20 Metern geht aber links neben das Tor.
19:30 Uhr: Schöner Heber von Toski - aber der Ball geht leider rechts neben das Tor!
19:34 Uhr: Riesenchance zum 3:0 - Kefkir flankt und Aydin köpft den Ball aus etwa 8m an die Latte!
19:35 Uhr: Die jungen Wilden zaubern hier: Kefkir zieht alleine von rechts ins Zentrum und schießt aus 23m - leider daneben!
19:41 Uhr: Heerwagen jetzt zweimal hintereinander mit Nachlässigkeiten. Beide Male lässt er den Ball aprallen - beim zweiten Appraller muss er ernsthaft klären.
19:46 Uhr: Noch ne Riesenchance. Bönig von links bedient Kefkir. Der trifft aus 3m nur die Latte!
19:47 Uhr: Halbzeit in Herne - der VfL führt mit 2:0! Wir melden uns nach einer Pause wieder!
Der VfL Bochum hat zur zweiten Hälfte folgende Auswechslungen vorgenommen: Für Kopplin, Maric, Toski, Kefkir und Mavraj spielen nun Maltritz, Freier, Grote, Vogt und Pfertzel
20:02 Uhr: Weiter gehts mit der zweiten Hälfte!
20:08 Uhr: Großchance für Aydin - aus halblinks versucht der Junge es, aber der Herner Torwart kann zur Ecke klären. Diese tritt Dennis Grote, aber sie bringt keine Gefahr!
20:13 Uhr: Nach starkem Beginn scheint jetzt wieder die Fahrkartenschießerei loszugehen ...
20:15 Uhr: Jetzt versucht es mal Edelreservist Grote: Flachschuss aus 20m aber rechts daneben.
20:17 Uhr: Flanke Aydin von rechts an den langen Pfosten, Grote nimmt den Ball volley aber daneben!
20:18 Uhr: Elfmeter für Bochum! Handspiel im Strafraum! Dabrowski läuft an und trifft zum 3:0 - der Keeper ahnte die Ecke aber kam zu spät!
20:21 Uhr: Wechsel beim VfL: Für Rzatkowski spielt nun Prokoph!
20:23 Uhr: Fabian setzt sich an der Grundlinie durch und spielt zurück auf Freier. Der holt ne Ecke raus, die traditionell nichts einbringt!
20:24 Uhr: Vogt schickt Freier auf die Reise, dieser fällt nach leichter Berührung im Strafraumj, aber es gibt keinen Elfmeter mehr!
20:27 Uhr: Freistoß von Grote von links - Maltritz kommt freihstehend zum Kopfball aber der Ball verfehlt links knapp das Tor!
20:33 Uhr: Das Ergebnis geht insgesamt natürlich voll in Ordnung - der VfL Bochum wirkt zwar manchmal etwas behäbig im Aufbau jedoch kann er heute eine ordentliche Partie abliefern. Insbesondere die jungen Wilden können heute wieder einmal mehr überzeugen...
20:35 Uhr: Sommerfußball in Herne - viel tut sich im Moment nicht!
20:41 Uhr: Da sich auf dem Feld nicht viel tut, posten wir mal die aufgehängten Zaunfahnen: Emmerich, Block A, El Locoz, Rheda, PhotomafiA, FS95, Blue-White Scouts, Ruhrbrigade, BitsroBoys, Ruhrsturm, Fanatics und Sektion Wilderei.
20:45 Uhr: So jetzt gibts nochmal Action auf dem Rasen: Nach Foul an Pfertzel hat dieser dem Herner erst mal die "Meinung geschubst" - Gelbe Karte für beide!
20:46 Uhr: Tor für Westfalia Herne - der Gastgeber verkürzt auf 1:3! Noch vier Minuten! Heerwagen hatte bei dem Schuss ins kurze Eck das Nachsehen!
20:47 Uhr: Prokoph nochmal aus 16m halbrechts. Der Ball geht aber übers Tor!
20:49 Uhr: Schlusspfiff in Herne! Der VfL gewinnt gegen die Westfalia mit 3:1. Ein verdienter Sieg, auch wenn es über weite Strecken ein recht müder Kick war. Wieder hat der VfL einige gute Chancen ausgelassen. Beim VfL konnte besonders Aydin heute überzeugen! Wir bedanken uns fürs Mitlesen und wünschen Euch noch einen netten Sommerabend!

Kommentare:

Bewr hat gesagt…

Danke für den Ticker :) War wieder schneller und besser als der vom RS (schon wieder Günni am Fon??? ;)!

Ralf Schikora hat gesagt…

Danke für das Lob! Vielleicht tut sich unser lieber Freund der Günther mit den neuen Medien noch schwer...

Anonym hat gesagt…

Danke für den Live-Ticker.
Habe das Spiel bei Bwin getippt und bei Euch verfolgt.
Gruß aus OWL

Anonym hat gesagt…

Auch vin mir vielen Dank für den Ticker!
Das einzig Verbesserungswürdige ist meiner nach, dass man die Aufstellung vielleicht mal nach der Formation sortieren könnte ;)
Aber es ist wiederum auch kein großer Akt das ganze im Kopf zu sortieren, wäre nur einfacher für den faulem Leser ;)

Ralf Schikora hat gesagt…

Da hast du recht! Die aufstellung in der taktischen Variante ist sicherlich für den Leser besser! Wir werden das beim nächsten Mal aufgreifen und versuchen umzusetzen! Danke Euch!

Anonym hat gesagt…

Vielen Dank für diesen klasse Service!!

Anonym hat gesagt…

Die rote Schrift ist etwas flimmernd fürs Auge. Oder geht das nur mir so? ;-)

Anonym hat gesagt…

Die Anfangself könnte von mir aus immer spielen =)