Mittwoch, 22. September 2010

Unsere Amateure sind auch nicht besser: VfL verliert 1:4 am Betzenberg!

Der Bochumer Nachwuchs ist derzeit genau so erfolglos wie die Herren Profis. Bei der Zweitvertretung des 1. FC Kaiserslautern setzte es gestern eine herbe 1:4-Niederlage. Vor gerade mal 120 Zuschauern im weiten Rund des Fritz-Walters-Stadion machte insbesondere Torhüter Markus Scholz auch keinen glücklichen Eindruck. Insgesamt aber war es vom ganzen Team von Nico Machaty eine schwache Vorstellung. So bleibt der VfL in der Regionalliga nur Tabellenschlusslicht.

Keine Kommentare: