Donnerstag, 21. Oktober 2010

Amateure-Derby verlegt - Hat man Angst vor Randale?

Das Derby in der Regionalliga West zwischen den Amateuren des VfL Bochum und Borussia Dortmund ist vom 30.10.2010 auf den 31.10.2010 verlegt worden! Von Samstag auf Sonntag also. Hat da jemand Angst vor Randale? Anscheinend. Die Verlegung ist wohl kein Zufall - denn an diesem Sonntag spielen sowohl die Profis des VfL als auch des BvB. Der VfL muss auswärts in Cottbus ran, Dortmund bei Mainz 05! So wird das Amateure-Derby kaum auf eine grosse Anzahl von Besuchern kommen, denn viele Fans werden ihren Club nach Mainz und Cottbus begleiten. Das hat man in den oberen Etagen der Funktionäre mal wieder ganz groß hinbekommen. Dann soll man sich später auch nicht darüber beklagen, das das Zuschauerinteresse in den unteren Ligen so schlecht ist. Ein Derby lockt immer mehr Zuschauer an, als "normale" Spiele. Wer immer glaubt, bei solchen Derbys geht es drunter und drüber, der hat vom Fußball nicht viel kapiert! Aber macht unseren Sport weiter kaputt...

1 Kommentar:

walitza hat gesagt…

Absolute Zustimmung. "Man" hat doch schon lange das Gefühl, das die Polizei den Spielplan bestimmt.
Zurück auf den Leichtathletikplatz !