Freitag, 8. Oktober 2010

Testspiel : 1.FC Wülfrath - VfL Bochum

Der VfL Bochum trifft heute in einem Testspiel um 18:30Uhr auf den 1.FC Wülfrath (6. Liga). Wir berichten kurz vor Beginn, während der Halbzeit und nach dem Spiel über das Spielgeschehen!
1. FC Wülfrath - VfL Bochum 2:7 (Endergebnis)

Der VfL Bochum beginnt heute mit folgender Aufstellung:
Heerwagen, Kopplin, Fabian (78. Fabian), Mavraj, Concha, Dabrowski, Toski (46. Maric), Vogt (46. Grote), Federico, Tese, Saglik

Tore: 0:1 (6.) Toski, 0:2 (41.) Saglik 1:2 (48.) Sommer, 1:3 (68.) Saglik, 2:3 (70.) Torschütze unbekannt, 2:4 (74.) Saglik , 2:5 (77.) Saglik, 2:6 (80.) Tese, 2:7 (89.) Tese

Der VfL Bochum gewinnt ein Testspiel in Wülfrath standesgemäß mit 7:2. Zur Halbzeit führte der VfL durch Treffer von Toski und Saglik mit 2:0. Desweiteren traf Toski vor etwa 300 Zuschauern noch das Aluminium. Ansonsten tat sich der VfL in der Offensive und mit der Chancenverwertung wieder sehr schwer. In der zweiten Halbzeit kamen die Gastgeber dann besser ins Spiel und konnten zweimal den Anschlusstreffer erzielen. In der Schlussviertelstunde konnte sich der VfL dank Saglik und Tese dann doch noch durchsetzen und einen klaren Sieg einfahren.

Keine Kommentare: