Samstag, 18. Dezember 2010

Weihnachten kann kommen: Bochum siegt im Derby beim MSV!

Jetzt können die ruhigen Tage kommen: Der VfL hat das letzte Spiel im Horror Jahr 2010 beim MSV Duisburg mit 1:0 gewonnen. Damit schaffte unser Lieblingsteam noch einen echten Endspurt, um die verkorkste Saison zu retten. Mit dem vierten Sieg in Folge schaffte das Team von Friedhelm Funkel Anschluss an die Tabellenspitze.
Endlich siegt und fightet das Team wieder. Und wir freuen uns über echte Siege, auch wenn sie glücklich sind. Das ist Fußball, das ist der VfL! Wenn im nächsten Jahr noch spelerisch ein bisschen mehr kommt, kann man vielleicht doch noch die Schweineliga wieder verlassen. Die VfL Fans sahen natürlich ein Spiel, indem man auch viel Glück hatte, aber mehrere Grosstaten vom immer besser werdenen Andreas Luthe, sicherten die drei Punkte. Und Dabrowski entwickelt sich immer mehr zum echten Torjäger. Vielleicht hat er ja am Ende der Saison mal genau soviele Tore wie gelbe Karten auf dem Konto ... So zünden wir morgen die vierte Kerze an, schauen auf die Tabelle und träumen nicht nur von fröhlichen Weihnachten, sondern auch von weiteren Siegen in 2011!
Foto: FS95-Fabu

Keine Kommentare: