Mittwoch, 9. Februar 2011

2:1 im Test: VfL Bochum bezwingt auch den 1.FC Köln!

Vor rund 250 Zuschauern, aber deutlich weniger Kamerateams als beim Ballack-Spektakel hat der VfL Bochum ein Testspiel gegen den Erstligisten 1.FC Köln mit 2:1 gewonnen. Für den VfL trafen Kefkir nach 5 Minuten und Saglik nach einer Ecke nach 54. Minuten. Die Kölner erzielten in den Schlussminuten noch den Anschlusstreffer. Vor den augen von Frank Goosen und Ernst-Otto Stüber kamen auch einige Nachwuchskräfte zum Einsatz. Phillip Heerwagen hielt in der 78. Minute einen Elfmeter des Kölners Yalcin.

Keine Kommentare: