Samstag, 30. April 2011

VfL sichert weiter den Relegationsplatz: 3:0-Sieg über Union Berlin!

Halbzeitpause - entspannt entleert man sich der Blase und denkt über den Blog-Artikel zum Spiel gegen Union nach! 1:0 steht es und mir kommt die Idee: "Eigentlich könnte ich den Text aus den Spielen gegen Osnabrück oder Oberhausen einfach kopieren und die Gegner austauschen..." Richtig, denn viel anders war die erste Hälfte nicht. Der VfL tat sich schwer, setzte einen Konter zur 1:0-Führung, aber vieles blieb man wieder mal schuldig! Das dieser Artikel ein anderer wird, ist der zweiten Halbzeit geschuldet. Auch wenn es wieder mal die gleiche Art und Weise war, aber auch Konter müssen erst mal erfolgreich ausgepielt werden. So sahen wir noch zwei wunderbar herausgespielte Tore, einen Azaouagh vor dem ich mich verneige und einen "Slawo" Freier, der seinen Treffer zum 2:0 so bejubelte, als wäre es sein erster! Zusammengefasst: Auch wenn nicht alles Gold ist was glänzt, die Fans sehen endlich wieder Siege und Tore ihrer Mannschaft! Noch zweimal nachlegen und Daumen drücken was am Ende rauskommt!
Foto: Auf solche Bilder haben wir wochenlang gewartet! (c) 1848er.eu

Keine Kommentare: