Donnerstag, 16. Juni 2011

Trainigsauftakt findet definitiv ohne Stanislav Sestak statt!

Stanislav Sestak wird am kommenden Samstag definitiv nicht beim Trainingsauftakt des VfL Bochum dabei sein. Das ergab nun eine Besprechung zwischen Ansgar Schwenken, Sestak`s Berater und Verantwortlichen von MKE Ankaragücü. Dies liegt aber nicht darin begründet, das Sestak nicht beim VfL spielen will, sondern daran, das ihm aufgrund der noch absolvierten Länderspiele mit der Slowakei Extra-Urlaub zusteht. Dem reviersport gegenüber wird Sestak wiefolgt zitiert: „Wenn sich nichts anderes ergibt, spiele ich auch für den VfL.“ und bezieht sich auf die Hängepartie mit dem türkischen Erstligisten, der Mühe hat die geforderte Ablöse- und fällige Leihsumme aufzubringen. Sestak weilt derzeit im Urlaub in der Slowakei - bis zum Ablauf der freien Tage soll nun auch der Transfer mit Ankara abgeschlossen sein und der Stürmer in die Türkei zurückkehren. So werden wir "Stani" (leider) nicht mehr im VfL-Dress sehen. Sehen werden wir dagegen Lukasz Sinkiewic, der heute einen 3-Jahresvertrag beim VfL unterschreibt!

Keine Kommentare: