Sonntag, 25. September 2011

+++ VfL Bochum im Derby gegen den MSV Duisburg: Mit den Fans aus der Krise! +++

Der Aufruf zahlreicher Fans und Fan-Clubs hat deutlich gezeigt: Der VfL Bochum ist nicht tot! Allen ist klar geworden, das es nur gemeinsam geht! Wenn eBild hinzufügenine Mannschaft aufs Feld kommt und Angst vor jedem Fehlpass und den Pfiffen hat, kann das nicht gut gehen. So dürften sich die Spieler von Andreas Bergmann heute im Derby gegen den MSV Duisburg sicher sein, den 12. Mann hinter sich zu haben. Mit Takashi Inui kommt kreative Kraft nach der Sperre zurück ins Team. Er soll zusammen mit Mimoun Azaouagh das Spiel lenken. Möglicherweise muss im Mittelfeld Kevin Vogt seinen Platz für Andreas Johansson hergeben. In der Abwehr fällt Lukas Sinkiewicz aus, ihn wird Jonas Acquistapace vertreten.
Von einem Sieg wollen und können wir gar nicht sprechen. Kleine Schritte nach vorne hat Andreas Bergmann gesagt, soll die Mannschaft machen, um zur eigentlichen Stärke zurückzufinden. Dennoch hätten wir gegen 3 Punkte nichts einzuwenden...
Foto: Zum Glück wieder dabei: Takashi Inui (c) by 1848er.eu

Keine Kommentare: