Mittwoch, 2. November 2011

+++ Schon wieder München: VfL Bochum reist diesmal zu 1860 München ! ++++

München, München, München ... als VfL-Fan kommt man derzeit nicht um die bayerische Metropole herum. Im DFB-Pokal mussten die VfL-Fans nach zum Münchner Vorort Unterhaching reisen. Im Achtelfinale trifft der VfL nun auf den großen FC Bayern und am kommenden Samstag spielt das Team von Andreas Bergman bei 1860 München! Hätten wir kein Heimspiel gegen den FCB könnte man dort einen Zweitwohnsitz anmelden. Das Spiel bei den "Löwen" ist wieder mal eine Orientierung, wohin es mit dem VfL geht. Waren die Siege in der letzten zeit meist nur gegen "kleinere" Gegner, geht es in der Allianz Arena darum, einen Club der vor dem VfL steht näher zu kommen! Doch 1860 zeigt sich, wenn auch mit sehr starken Formschwankungen, sehr torhungrig! Mit 28 Treffern gehört das Team damit zu den treffsichersten Club der 2. Liga. Der VfL kommt mit 13 Toren nicht mal auf die Hälfte. Mit 21 Gegentoren gehören die Löwen aber auch in der Defensive eher zum unteren Mittelfeld der Liga. Zuletzt gab es für 1860 einen 3:0-Sieg beim MSV Duisburg. "Zuhause" haben die Münchner nach einem furiosen Start mit 4 Siegen und 13:2-Toren eher geschwächelt. 2:4 gegen Dresden und 1:1 gegen Paderborn. Vielleicht eine Möglichkeit mit Punkten aus München heimzukehren. beim VfL wird es personell kaum Änderungen geben, das Lazarett lässt da auch nicht viele Möglichkeiten. Vielleicht ist Mimoun Azaouagh von Beginn an dabei. Ansonsten dürfte das Team sich ähnlich wie gegen Aachen aufstellen!

Keine Kommentare: