Mittwoch, 18. Januar 2012

VfL Bochum erlebt Testspiel-Desaster: Glatte 0:5-Pleite bei Mainz 05!

Die einen steckten noch in der Anfangsphase der Vorbereitung, die anderen am Ende. Dazu noch der Klassenunterschied - es wurde schnell deutlich das beim VfL Bochum noch viel Arbeit ansteht. Das Team von Andreas Bergmann kassierte am Abend beim testspiel am Mainzer Bruchweg eine derbe 0:5-Klatsche gegen den FSV! Vor 1.100 Zuschauern - darunter eien Autobesatzung der FS95 aus Bochum - war der VfL chancenlos. Zur Halbzeit wechselte Bergmann komplett durch, es wurde zwar etwas besser - dennoch dürfte der Spielverlauf kaum Grund zur Freude gebracht haben. Vor dem VfL liegen harte Wochen mit einem intensiven Trainingsalager.
Die Aufstellungen: 1. Halbzeit: : Luthe - Freier, Maltritz, Fabian, Toski - Kramer - Federico, Dabrowski - Inui - Tese, Azaouagh.
2. Halbzeit: Esser - Kopplin, Fabian (64. Eyjolfsson), Acquistapace, Ostrzolek - Vogt, Johansson - Ginczek, Berger - Aydin, Inui
Tore: 1:0 Yilmaz (7.), 2:0 Soto (23.), 3:0 (34.), 4:0 (37.) Choupo-Moting, 5:0 Ujah (63.)

Keine Kommentare: