Freitag, 8. Juni 2012

+++ Warum Alexander Iashvili ein Segen für den VfL Bochum werden kann! +++

Zunächst löst die Verpflichtung eines 34-jährigen Georgiers wohl bei nur wenigen Fans Jubelschreie aus. Gerade dann, wenn man von "überlalterten" Profis die Nase voll hatte und eigentlich auf eine junge, dynamische Mannschaft hofft. Dennoch könnte dem VfL Bochum bei der Verpflichtung von Alexander Iashvili ein Coup gelungen sein. Denn der georgische Nationalspieler bringt so ziemlich alle Eigenschaften mit, die ihn für den Club und das Umfeld ziemlich wertvoll machen könnten!

Die Fans: Iashvili könnte ziemlich schnell zum Publikumsliebling avancieren. Er gilt als Musterprofi und Vorbild. Seine Spielweise, Spielwitz und Kampfeswillen sollte bei den VfL-Fans ziemlich gut ankommen. Hier lechzt man ja nach Spielern, die alles für den Club geben. Von daher könnte sich Iashvili hier schnell in die Herzen der VfL-Anhänger spielen!

Das Vorbild: Junge Spieler sind wichtig - es bedarf aber auch Führungspersönlichkeiten mit Routine und Erfahrung. Iashvili bringt das alles mit! Selten verletzt, Erfahrung von über 400 Spielen in der 1. und 2. Liga - da kann man sich dran orientieren. Ein Spieler der auf dem Platz auch verantwortung übernimmt. Für die jungen "Hühner" im neuen VfL-Team sicherlich von Vorteil!

Vili+Vili: Und dann wäre da noch sein georgischer Kumpel Nica Gelashvili. Nach seinem Traumstart mit Hackentor ist es ruhig um den Stürmer geworden. Das könnte jetzt anders werden: Vieles spricht dafür das durch Iashvili die Integration besser klappt und vielleicht auch das Zusammenspiel der beiden einschlägt! Vielleicht ergibt sich ja aus "Vili+Vili" ein kongeniales Duo mit Vorbereiter und Vollstrecker? Das würde wir uns wünschen!

So gesehen kann Alexander Iashvili ein echter Volltreffer werden! Ein Vorbild auf und ausserhalb des Platzes! Hoffen wir nur, das er verletzungsfrei bleibt und beim VfL nochmal richtig durchstarten kann!
Foto: Ansgar Schwenken und Alexander Iashvili bei der offiziellen Vorstellung!
Foto: (c) by www.vfl-bochum.de

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Einfach Klasse, dass der VfL auf die Jungen setzt !

Anonym hat gesagt…

Anonym hat gesagt...
"Einfach Klasse, dass der VfL auf die Jungen setzt !"
11. Juni 2012 13:18

Und um diese Philosophie erfolgreich umzusetzen wird erstmal, der in die Jahre gekommene, Kevin Vogt verkauft.