Mittwoch, 16. Januar 2013

+++ Live-Ticker ab 14:00 Uhr: VfL Bochum - 1.FC Köln! +++

Im Rahmen des Trainingslagers in der Türkei trifft der VfL Bochum heute um 14:00 Uhr in einem Testspiel auf den 1.FC Köln! Wir berichten live per "Ticker" auf dieser Seite! Um den Live-Ticker auf dem neuesten Stand zu halten, müsst ihr die Seite in Eurem Browser aktualisieren!

VfL Bochum - 1.FC Köln 0:4

13:50 Uhr: Herzlich Willkommen zum Live-Ticker ! Hier schon mal die Aufstellungen :
VfL Bochum: Luthe, Maltritz, Rothenbach, Aquistapace, Brügmann, Rztakowski, Kramer, Ortega, Gelashvili, Bertram, Scheidhauer
1.FC Köln: Horn, Maroh, Brecko, Bröker, Hector, Strobl, Uja, Clemens,Wimmer, Lehmann, Maierhofer
14:00 Uhr: Die Spieler sind alle da, die Fahnen hängen ebenfalls auf beiden Seiten, der Muezin hat sein Wort geschwungen, nur die Schiedsrichter fehlen noch ..., das kommt einem doch irgendwie bekannt vor ...
14:03 Uhr: Und da sind die Herren in Schwarz! Es kann also losgehen! Das Spiel ist angepfiffen!
14:07 Uhr: Und auch gleich die erste gute Chance für den VfL: Freistoss von Marc Rzatkowski, Gelashvilli mit einem Kopfball, der aber knapp über das Tor geht!
14:11 Uhr: Und auch die Kölner haben ihre erste gute Möglichkeit! Neuzugang Maierhofer schiesst volley aus 7m, aber drübeer!
14:16 Uhr: Tor für den 1.FC Köln! 1:0! Freistoss von der rechten Seite, Kopfball von Maierhofer der zunächst an die Latte geht, der Abpraller von Mahro geht flach ins Tor von Luthe!
14:20 Uhr: Gut zwanzig Minute gespielt, obwohl das Spiel eher ausgeglichen ist, waren die Kölner einen Tick besser und führen mit 1:0!
14:25 Uhr: Der VfL  ist durchaus bemüht im Spielaufbau, ihm fehlt aber derzeit die Durchschlagskraft um sich Torchancen zu erarbeiten!
14:28 Uhr: Der Trainerstab des VfR Aalen ist auch wieder vor Ort, wie auch schon beim ersten Test des VfL gegen Aqtöbe. Die Aalener sind ja unser erster Auswärtsgegner! Aktuelle Info nebenher: Für das Pokalspiel in Stuttgart sind beim VfL bereits 1.350 Karten verkauft worden!
14:35 Uhr: Rund 25 Ultras vom KSC sind wieder gegangen... Sie wollten Iashvili sehen, der aber wohl erst zur zweiten Hälfte kommt!
14:37 Uhr: Tor für den 1.FC Köln 2:0! Ujah zieht aus rund 17m ab und der Ball zappelt im Netz! Es war der zweite Torschuß der Kölner und gleich der zweite Treffer! Das ist bitter - Notiz am Rande: Nebenan trainiert 1860 München ...
14:44 Uhr: Man kann bisher nicht von einem chancenreichen Spiel sprechen! Die Kölner attackieren den VfL sehr früh, der dadurch viel Mühe beim Spielaufbau hat!
14:48 Uhr: Jetzt die Chance zum Anschluss, aber der Schuss von Gelashvili aus halbrechter Position knallt an die Latte! Jetzt noch eine Ecke für den VfL! Rzatkowski auf den kurzen Pfosten, aber geklärt!

14:50 Uhr: Pause in Belek! Der 1.FC Köln führt 2:0 gegen den VfL Bochum! Man kann davon ausgehen, das Karsten Neitzel in der zweite Hälfte ordentlich durchwechseln wird! Der VfL hat Mühe im Spielaufbau, die Kölner nutzten ihre Chancen eiskalt und zu 100% aus!
15:00 Uhr: Früher als erwartet geht es weiter! Der VfL hat gewecshelt! Es kommen nun Chaftar, Sinkiewicz, Freier, Tasaka, Iashvili, Dedic, Eyolfsson, Goretzka, Aydin, Toski! Luthe spielt durch!
15:02 Uhr: Und der VfL legt gleich gut los: Ecke Tasaka, Schuß aus 16m, per Hand der Kölner geklärt, es gibt Freistoss! Dieser bleibt aber in der Mauer hängen!
15:04 Uhr: jetzt Ecke von links, Kopfball von Aydin aber drüber!
15:06 Uhr: Tor 3:0 für den 1.FC Köln! Und täglich grüßt das Murmeltier - ein herrlicher Schlenzer von Clemens aus 18m, unhaltbar für Luthe!
15:10 Uhr: Und Luthe hat weiter zu tun. Zwei Volleyschüsse aus jeweils kurzer Entfernung, aber toll pariert von Andi!
15:12 Uhr: Der neben uns Fantastic-Supporters sitzende Fotograf nennt unsere Abwehr gerade "Hühnerhaufen" ...
15:17 Uhr: Unter den rund 80 Zuschauern befinden sich etwa 20 Bochumer und 40 Kölner!
15:18 Uhr: Tor für den 1.FC Köln! 4:0 ! Jetzt wird es ganz bitter! Den ersten Schuss der Kölner kann Luthe noch abwehren, der Abpraller ist dann aber drin! Wir reichen den Torschützen nach ... wen es interessiert! Die Kölner wechseln gleich viermal aus!
15:21 Uhr: Auch das noch: Yusuke Tasaka muß nach einem Schlag auf`s Knie verletzt raus! Für ihn kommt Selim Gündüz! Torschütze war wieder Maroh!
15:24 Uhr: Gelbe Karte für Iashvili, Foul an Goretzka, es gibt Freistoss aus rund 25 Metern. Iashvili lupft, die Kölner sind da und es gibt eine Ecke für den VfL! Aber die bringt nix ein ...
15:30 Uhr: Man darf gespannt sein, welche Lehren Karsten Neitzel aus diesem Spiel ziehen wird. Der VfL wieder überaus anfällig in der Abwehr, nach vorne zu durchschlagsarm, das sieht ganz und gar nicht nach dem aus, was wir in den letzten Spielen sehen konnten ... Bahnt sich da ein Rückfall an? Oder sind die Kölner, auch durch den starken Neuzugang Maierhofer, einfach qualitativ eine ordentliche Schüppe besser?
15:31 Uhr: Nun ist schon etwas die Luft raus - die Kölner sind zufrieden und schalten etwas zurück, die Bochumer können nicht mehr ...
15:37 Uhr: Und der VfL versucht es nochmal: Dedic wird schön frei gespielt, verzieht aber aus halbrechter Position!
15:42 Uhr: Die letzten Minuten des Spiels werden die Kölner mit zehn Mann runterspielen. Einer hat das Feld verlassen ^^^
15:45 Uhr: Und alles hat ein Ende, auch dieses Spiel! Der VfL Bochum verliert 0:4 gegen den 1.FC Köln! Wir sagen Euch danke für das Mitlesen! Ihr könnt gerne Eure Kommentare abgeben! Nutzt dafür einfach die Kommentarfunktion unten!


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Kaum ist Luthe inna Kiste, halgelt es wieder Gegentore >_<

Anonym hat gesagt…

Haben die sich hängen lassen oder fehlte das Glück? Befürchte die Rückrunde wird wieder ein ziemliches Steineklopfen.

Anonym hat gesagt…

Jetzt mal ne ehrliche Meinung von den Zuschauern...wie ist die Leistung von Luthe zu bewerten? Es ist schon auffällig, dass Esser zuletzt immer zu 0 spielt und Luthe heute 4 Dinger kassiert. Auch ein Torwart muss der Abwehr Stabilität und Sicherheit geben...:/

Anonym hat gesagt…

An Luthe kann man sicherlich nicht alles festmachen..zumindest nicht jedes Gegentor..
Esser hätte meiner Meinung nach verdient zumindest um den Platz im Tor kämpfen zu können aber glaube, dass Luthe ein zu großes Standing hat und demnach im Tor stehen wird.

Anonym hat gesagt…

Man kann ja nicht jedes Spiel zu Null spielen. Na gut, vielleicht 1-2 Tore zuviel, aber da nur Luthe die Schuld geben würde ich auch nicht. Wird etwas überbewertet das Spiel. Kommen ja noch 2 Testspiele. Besser es werden jetzt Mängel aufgedeckt als dann im Ligabetrieb. Gibt es denn auch was positives aus dem Spiel? Vielleicht eine Leistungssteigerung von Gelashvili? Kam mir beim Ticker-Lesen so vor.