Freitag, 30. August 2013

+++ Polizei in Düsseldorf ermittelt gegen Choreo-Sprayer vom Spiel Düsseldorf - VfL Bochum! +++

Wer live beim letzten Spiel des VfL Bochum bei Fortuna Düsseldorf dabei war, hat sicherlich auch die coole Choreographie der Düsseldorfer Ultras gesehen, die unter dem Motto 725 Jahre Düsseldorf" stand. Dabei war auch ein "vorbeifahrender Zug" zu sehen, der in dieser Live-Performance von zwei vermummten Sprayern "beschmiert" wurde. Wie nun bekannt wurde ermittelt die Polzei, u.a. gegen die vermummten Presonen ( die tatsächlich aber Teil einer künstlerischen Darbietung waren und die Vermummung nicht wegen einer Straftat erfolgte) sowie weil das zeitgleich gespielte Lied Textzeilen wie ACAB und andere für angeblich beleidigende Inhalte enthielt. Wer sich diese tolle Choreo gerne nochmal ansehen will, kann das in oben stehenden Video tun! 

Keine Kommentare: