Donnerstag, 21. November 2013

+++ Vfl Bochum muß auf die Bielefelder Alm und will aus der Vergangenheit lernen! Felix Bastians in der Startelf! +++

Wenn der VfL morgen Abend auf der Bielefelder Alm auf die heimische Arminia trifft, werden bei den Bochumer Anhängern böse Erinnerungen geweckt. Während das Neururer-Team gegen die Spitzenclubs Kaiserslautern, Köln, Fürth und Union Berlin punktete, gab es gegen die Kellerkinder Ingolstadt, Aalen und Sandhausen böse Pleiten. Peter Neururer warnt seine Spieler vor dem erneuten Auftreten gegen ein "Kellerkind". Arminia Bielefeld ist nach sechs Pleiten in Folge auf den vorletzten Rang gefallen. Ein Alarmzeichen für den VfL! So gibt Neururer auf der obligatorischen Pressekonferenz aus, das die Einstellung die gleiche wie gegen Köln sein muß! 
Rund 3.000 Bochumer werden Ihren VfL nach Ostwestfalen begleiten. Änderungen im Kader und der Startelf behält sich der Chefcoach noch vor. Je nachdem wie Petr Cwielong körperlich von seiner Länderspielreise mit Polen zurückkehrt, wird kurzfristig entschieden, ob er von Beginn an spielt. Felix Bastians dagegen wird erstmals seit seiner Verletzung wieder in in der Startformation stehen! Wo er genau spielen wird, ließ Neururer noch offen!


Keine Kommentare: