Freitag, 31. Januar 2014

+++ Kurz vor Transferende: Chaftar und Jelavic verlassen den VfL Bochum! +++

Kurz vor Ende der Winter-Transferperiode hat der VfL Bochum noch zwei Abgänge zu verzeichnen. Mounir Chaftar wechselt mit sofortiger Wirkung zum 1.FC Saarbrücken. Mit den Saarländern wurde Chaftar, dessen Vertrag im Sommer ausgelaufen wäre, schon länger in Verbindung gebracht. Der 1.FCS steckt im Abstiegskampf der dritten Liga und ist derzeit Tabellenletzter.
Mario Jelavic, der erst im Sommer zum VfL gestoßen war, verlässt die Castroper Straße wieder Richtung Heimat Kroatien. Sein bis 2015 laufender Vertrag wurde aufgelöst! 

Keine Kommentare: