Dienstag, 8. Juli 2014

+++ Holländische Presse meldet: Spiel des VfL gegen PEC Zwolle abgesagt! Angst vor Ausschreitungen! +++

Holländische Online-Medien melden seit ca. 2 Stunden, das das Spiel des VfL Bochum gegen den niederländischen Pokalsieger PEC Zwolle aus Angst vor Ausschreitungen abgesagt wurde. Das Spiel sollte am Samstag im niederländischen Wezep stattfinden.
Auf verschiedenen Webseiten wird daüber berichtet, das es scheinbar "Anzeichen für angekündigte Ausschreitungen" geben soll. Die Sicherherheitsbedenken seien zu groß. 
Schon vor mehreren Wochen wurde das noch anstehende Spiel gegen Twente Enschede in die Niederlande verlegt. Ob dieses nun stattfinden wird, ist noch nicht näher bekannt. Bisher wurde dazu nichts weiter bekanntgegeben, nur das es beim holländischen Club Dos`37 in Vriezenveen ( ca. 40 km westlich von Nordhorn) stattfinden soll.
Ob das Spiel gegen Zwolle tatsächlich abgesagt wurde, werden wir näher in Erfahrung bringen. Von Seiten des VfL Bochum ist noch nichts bekannt geworden.
Update: Wir mir Herman Nijman bei Twitter mitteilte, haben das die Verantwortlichen die Absage nach dem Spiel heute Abend gegen Sparta Rotterdam bestätigt!

Keine Kommentare: