Freitag, 12. Dezember 2014

+++ Hochstätter zu Besuch in den Niederlanden: Wird Gertjan Verbeek neuer Trainer beim VfL Bochum? Und Frau Effenberg verkauft ihr Haus! +++

Das Trainerkarussel beim VfL Bochum dreht sich! Nachdem es ja gestern durch und durch mit Namen eine Art "Presse-Scouting" gab, wo diverse Namen fielen, werden nun echte Gespräche geführt. Christian Hochstätter begab sich deswegen in die Niederlande, um mit dem Ex-Nürnberger Coach Gertjan Verbeek zu sprechen. Dieser gilt als harter Hund, der aber ein Faible für Offensivfußball hat. Das Boulevard betitelte ihn schon als neuen Louis van Gaal. 
Ob er es nun wird ist noch nicht klar. Hochstätter dementierte auch den Namen Effenberg nicht. Derweil schreibt die Bunte eine interessante Geschichte: Claudia Effenberg hat ihr Haus in München verkauft um zusammen mit ihrem geliebten Stefan eine neue Bleibe zu suchen. Den Link zum Artikel gibt es hier! Ob dies nun tatsächlich irgendwas mit dem Trainerjob in Bochum zu tun hat, wage ich zu bezweifeln. Aber ganz ausschließen kann man das nicht! 

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

welch ein Schwachsinn !