Montag, 22. Dezember 2014

+++ VfL Bochum stellt Gertjan Verbeek als neuen Trainer vor + Hochstätter verlängert bis 2017!

Zum Jahresende hat der VfL Bochum dann noch mal Nägeln mit Köpfen gemacht. Am Mittag wurde mit Gertjan Verbeek der neue Trainer vorgestellt. Er bekommt einen Vertrag bis zum 30.06.2016 und wird ab dem 05. Januar das Training übernehmen. Darüberhinaus gab der Club im Rahmen einer Pressekonferenz die Vertragsverlängerung mit Christian Hochstätter bekannt. Bleibt zu hoffen, das diese Personalien nun für eine gewisse Konstanz, Stabilisierung und sportlichen Fortschritt stehen. Was unser neuer Trainer zu sagen hatte, könnt ihr im Video Euch anschauen!

Kommentare:

Herbert D. aus B. hat gesagt…

Hola,
zum Spiel gegen Aue nur so viel:
Hab` nach der ersten Halbzeit "ab geschaltet", und war nicht einmal mehr wütend (schlechtes Zeichen)!
Nach der PK von neuer und alter sportlicher Führung seh´ ich (endlich) Licht am Ende des Tunnels.
Also "Auf geht´s" 2015 VfL.
Ralf, allen Anonymos, uns allen 1848zigern,
Feliz Navidad y feliz ano nuevo !!!

Anonym hat gesagt…

Es wird spannend mit Trainer Verbeek, bei mir hat er jede Menge Vorschlußlorbeeren. Es kann nur aufwärts gehen, zuletzt waren die Leistungen doch zum wegschauen.

Anonym hat gesagt…

Wenn der Gegner nach Bochum kommt muß es ihm dünn laufen in der Hose :)))

Verbeek gefällt mir, endlich wieder ein Holländer in Bochum. Rein van Duijnhoven die Legende im Bochumer Tor, hatte auch immer einen Spaß auf den Lippen, genau das fehlt hier ein bisschen Spaß und nicht so verkniffen. Lockert euch doch mal ein bisschen bei den PKs, auch ihr Presse Futzis seit so verkniffen ernst. Der Holländische Pressevertreter hat es sogar geschafft Hochstätter zum lachen zu bringen!
Ich sehe auch mal wieder seit langer langer langer langer Zeit positiv in die Zukunft :)

Glück Auf
MfG Macke